Doris Hager-Hämmerle

Über mich

Sprecherin für Wissenschaft, Frauen und Gleichbehandlung

Der Vorarlbergerin Doris Hager-Hämmerle ist vor allem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein großes Anliegen ihrer politischen Arbeit: „Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man als Frau oft auf Widerstände stößt, wenn man Beruf und Familie unter einen Hut bekommen möchte. Wenn wir Gesetze machen, dann hoffentlich, um die gleichen Rahmenbedingungen für alle zu schaffen, die flexibel sind und unserer Gesellschaft in ihrer Pluralität Rechnung tragen.“

Geboren ist Doris Hager-Hämmerle 1970 in Lustenau/Vorarlberg, heute lebt sie mit ihrer Familie in Hittisau/Vorarlberg. Sie schloss die Universtität Innsbruck mit dem Mag.phil. für Übersetzerausbildung (Französisch und Russisch) ab und arbeitete einige Jahre im Tourismus (Incoming).  Nach langjähriger Tätigkeit im Hochschulbereich (zuletzt in leitender Funktion) wechselte sie in die Vorarlberger Industrie (Personal- und Organisationsentwicklung). Ihre politischen Schwerpunkte im Nationalrat sieht Doris Hager-Hämmerle in den Themen Frauen am Arbeitsmarkt, sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Folge mir auf

Neuigkeiten